ECOLED II

26. Sep. 2018

 

Die wechselbare Lichtscheibe ist für die linke und rechte Leuchte verwendbar, was auf die ganze Heckleuchte ebenso zutrifft, wenn man sie um 180 Grad dreht.

Auch die Sichtbarkeit der ECOLED II hat ein deutliches ASPÖCK-Upgrade – im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen – erhalten: Eine große Lichtfläche, ein homogenes Lichtbild plus Lauflicht mit dynamischem Blinker. Die Überwachung des Blinkers erfolgt nach ISO 13207.

Damit bei einer Beschädigung eine kostengünstige Reparatur gewährleistet ist und nur der Haltewinkel gewechselt werden muss, wurde der Umrissarm der ECOLED II mit einer Sollbruchstelle versehen. Resistent gegen Druck, Wasser, Laugen und Säure ist die robuste Heckleuchte mit ihrer geringen Aufbauhöhe im Spannungsbereich 12 bis 24 Volt erhältlich.