AUTOMECHANIKA 2018

17. 09. 2018

Einen starken Auftritt auf zwei Ebenen absolvierte ASPÖCK SYSTEMS gerade in Frankfurt. Imposant, geradlinig stach unser neuer Messestand ins Auge und die große Auswahl an Leuchten brachte ihn entsprechend zum Strahlen.

Unter anderem wurden die neuen Heckleuchten für den französischen Konzern PSA, für Peugeot Rifter, Citroën Berlingo und Opel Combo präsentiert. Es ist das bisher größte Kundenexklusivprojekt in der Geschichte der ASPÖCK Gruppe, das mit Juni 2018 in Produktion ging.

Auch im Bereich Motorrad gab es Neues zu präsentieren: Die Heckleuchte für Husqvarna 401 Vitpilen und 401 Svartpilen.

Unter der ASPÖCK-Marke FABRILCAR wurde eine neue Voll-LED Heckleuchte und unter anderem sein großes Sortiment an Rundumleuchten ausgestellt.

Es war eine großartige Messe, herzlichen Dank für Ihren Besuch!