Der Controller

Johannes  -  Controlling & SAP Key User CO/PS

„Internationale Präsenz, familiäres Klima, hohe Entwicklungschancen - perfekte Rahmenbedingungen für junge, motivierte Arbeitnehmer.“

Der Controller

Wie sieht dein bisheriger Karriereweg bei Aspöck Systems aus und welche Vorerfahrungen bringst du mit?

„Im Zuge des Bachelorstudiums an der FH Steyr (Produktion und Management) absolvierte ich bei Aspöck Systems ein Pflichtpraktikum und begann schließlich im September 2014, in der Abteilung Controlling zu arbeiten. Nach der Einarbeitungsphase wurde mir zusätzlich die Rolle des SAP-Key-Users CO angeboten.“

 


Welche Aufgabenbereiche umfasst dein Job und welche wichtigen Eigenschaften benötigt man für deinen Tätigkeitsbereich?

„In meinem Job zählen die Betreuung der SAP-Module CO und PS und deren Implementierung im Zuge von SAP-Rollouts sowie das Erstellen von Reports zu den Hauptagenden. Hier ist eine selbstständige Arbeitsweise und prozessorientiertes Denken gefragt. Bei Kostenstellenrechnungen, Produktkostencontrolling oder Markt- und Ergebnissegmentrechnung wird mit wichtigen Zahlen gearbeitet – das erfordert hohe Konzentration, Genauigkeit und Diskretion.“

Warum arbeitest du bei Aspöck Systems und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?

„Bei Aspöck Systems gefällt mir, dass die Zusammenarbeit mit den Kollegen bestens funktioniert, es herrscht im Gesamten ein gutes Arbeitsklima.

Weiterbildung ist für mich persönlich ein wichtiges Kriterium, das vom Unternehmen zu 100 Prozent unterstützt wird.

Das internationale Umfeld, das aufgrund der vielen Standorte gegeben ist, bietet auf fachlicher und persönlicher Ebene viele Möglichkeiten.“

 

Tipps für Neueinsteiger:

Die Organisation unseres Unternehmens ist so gestaltet, dass die Mitarbeiter sehr schnell Verantwortung für einen Teilbereich tragen. Somit ist es von Vorteil, eine proaktive Arbeitsweise zu pflegen.“

Werden Sie Teil des Teams!

Wurde Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung!

Jetzt bewerben

Infos zur Vorbereitung Ihrer Bewerbung